Trainingszeiten

Turnen

Sportangebot

Beiträge

Alle Übungsstunden finden in unserem Sportcenter an der Stockumer Str. 259 in Dortmund-Barop statt. Zu den Übungsstunden sollte bequeme sportliche Kleidung getragen werden. Die Sporträume sind nur mit sauberen Turnschuhen zu betreten.

Die Anprechpartner*innen für den Übungsbetrieb finden sie auf der Kontaktseite der Sparte Turnen.

Montag

}

15:30 - 16:30

Eltern-Kind-Turnen

mit Anouk
Sportcenter an der Stockumer Str. 259

1 - 4 Jahre

Kinder in Begleitung von Eltern, Großeltern, Tageseltern etc.

In den Übungsstunden wird spielerisch das Erlernen von Bewegungsabläufen für Kleinkinder im Alter von ein bis vier Jahren vermittelt. Die Begleiter*innen geben ihren Kindern dazu Hilfestellung.

Bei diesem Angebot kann der Sportgutschein 4.0 des StadtSportBund Dortmund eingelöst werden!

Mehr Informationen zum Sportgutschein:
Saskia Sommerstedt
StadtSportBund Dortmund
s.sommerstedt@ssb-do.de
+49 (231) 50 111 17

}

16:00 - 17:00

Dieser Kurs erfolgt in Kooperation mit dem ev. KiGa Barop!

Bewegungszwerge nach Pikler Art

mit Ria und Melanie
Familienzentrum Ev. Kindergarten Barop, Stockumer Str. 275

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Inhalt des Kurses
Krabbeln, klettern, rutschen, balancieren…vielfältige Bewegungsmöglichkeiten für Ihre Kinder bietet dieser Kurs. Dabei steht das selbstständige Experimentieren im Vordergrund. Währen die Kinder Ihre Umgebung erforschen, haben die Begleitpersonen Zeit sich auszutauschen.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung und ggf. Stoppersocken.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!
}

16:30 - 17:30

Kinderturnen

mit Anouk
Sportcenter an der Stockumer Str. 259

3 - 6 Jahre

Die Übungsstunden werden dem Alter der Kinder entsprechend gestaltet.

Die kleinen Turnerinnen und Turner werden in ihren Bewegungsabläufen spielerisch geschult und können ihre Fähigkeiten ausprobieren.

Mit viel Phantasie werden hier die Kinder zur Bewegung motiviert.

Bei diesem Angebot kann der Sportgutschein 4.0 des StadtSportBund Dortmund eingelöst werden!

Mehr Informationen zum Sportgutschein:
Saskia Sommerstedt
StadtSportBund Dortmund
s.sommerstedt@ssb-do.de
+49 (231) 50 111 17

}

16:30 - 17:30

Locker – mit und ohne Hocker

mit Uschi
Sportcenter an der Stockumer Str. 259

Dieses Angebot ist sehr gefragt!
Bei Interesse an der Teilnahme bitte vorab
Kontakt mit den Übungsleiterinnen aufnehmen!

Inhalt des Kurses

Das Bewegungsangebot richtet sich an die 60+ Generation, die im Alter, sowie auch im Alltag noch kraftvoll, fit und mobil bleiben wollen!
Die Übungsstunden der Sitzgymnastik
beinhalten schwerpunktmäßig ein Rückentraining als vorbeugende Maßnahme gegen Rückenbeschwerden in Verbindung mit einem leichten Ganzkörpertraining. Die Teilnehmenden sollten aber auch noch ’stehfest‘ sein!

}

17:45 - 18:45

Rückentraining 50+

mit Simone und Uschi
Sportcenter an der Stockumer Str. 259

Inhalt des Kurses

Bewegt älter werden und den degenerativen Veränderungen an Gelenken und Wirbelsäule entgegenwirken, ist die Zielsetzung für dieses Training. Mit Kraft-, Stabilisations-, sowie Dehnübungen bleibt der Körper aufrecht und in ‚Balance‘!

Dienstag

}

09:00 - 10:00

}

10:00 - 11:00

Bewegungsförderung im U3-Bereich

mit Ria und Melanie
Sportcenter an der Stockumer Str. 259

Achtung es gibt zwei Gruppen! Gruppe 1 ist von 9 – 10 Uhr aktiv und Gruppe 2 von 10 – 11 Uhr.

Inhalt des Kurses

Bewegungsförderung nach Pickler, Hengstenberg und Montessori

Alle Kinder zwischen 3 Monaten und 3 Jahren sind bei uns herzlich willkommen. Während die Kinder ihre Umgebung erforschen, haben die Begleitpersonen Zeit, sich auszutauschen. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und ggfls. Stoppersocken.

Aktueller Flyer

Ein Angebot im Rahmen der Aktion ‚Bewegungszwerge‘ des StadtSportBund Dortmund und des Familien-Projekts der Stadt Dortmund.

Mittwoch

}

11:30 - 12:30

Fit und mobil im Gleichgewicht

mit Manuela
Sportcenter an der Stockumer Str. 259

Dieses Angebot ist sehr gefragt!
Bei Interesse an der Teilnahme bitte vorab
Kontakt mit den Übungsleiterinnen aufnehmen!

Inhalt des Kurses

Dieses Angebot des TuS Barop richtet sich an Personen ab ca. Mitte 50 Jahren, die aktiv werden wollen um weiterhin so lange wie möglich fit und gesund zu bleiben.

Das Hauptziel ist es die Selbständigkeit im Alter zu erhalten, die Reduktion von Stürzen und die Motivation zu lebenslanger Bewegung. Nur wer sich täglich ausreichend bewegt verbessert oder erhält seine Kraft- und Gleichgewichtsfähigkeit, Mobilität und Beweglichkeit. Außerdem erfolgt eine Verbesserung der subjektiv wahrgenommenen Bewegungssicherheit, die die Angst vor Stürzen reduziert. Deshalb wird das Angebot entsprechend daraufhin abgestimmt.

Die Stunden werden immer wieder unterschiedlich gestaltet. Mal liegt der Schwerpunkt auf Kraft und Beweglichkeit, mal auf Koordination, mal auf Ausdauer. Regelmäßig wird auch der Beckenboden mit zum Thema gemacht. Ab und zu rundet eine Entspannungsübung die Stunde ab.

Dazu werden verschiedenste Materialien genutzt, z. B. Hanteln, Therabänder, Brazils, Redondobälle, Flexibars, usw.

}

17:00 - 18:00

Kinderturnen

mit Finja
Sportcenter an der Stockumer Str. 259

6 - 11 Jahre

Die Übungsstunden werden dem Alter der Kinder entsprechend gestaltet.

Die kleinen Turnerinnen und Turner werden in ihren Bewegungsabläufen spielerisch geschult. Die etwas älteren können bereits an Geräten und im Bodenturnen ihre Fähigkeiten ausprobieren.

Mit viel Phantasie werden hier die Kinder zur Bewegung motiviert.

Bei diesem Angebot kann der Sportgutschein 4.0 des StadtSportBund Dortmund eingelöst werden!

Mehr Informationen zum Sportgutschein:
Saskia Sommerstedt
StadtSportBund Dortmund
s.sommerstedt@ssb-do.de
+49 (231) 50 111 17

}

18:45 - 19:45

Teilnahme auf Anfrage

Wirbelsäulen-Gymnastik

mit Simone
Sportcenter an der Stockumer Str. 259

Freitag

}

10:00 - 10:45

Dieser Kurs erfolgt in Kooperation mit der Nachbarschaftsagentur Löttringhausen!

Hockergymnastik „Gemeinsam fit im Alter!“

mit Ela
in den Räumen der DOGEWO21 – Nachbarschaftsagentur Löttringhausen

ab dem 9. Februar – 10 Einheiten

Inhalt des Kurses

Das Angeobt richtet sich an ältere Personen, die aktiv bleiben oder werden wollen.
Voraussetzung ist, noch selbständig steh- und geh-fähig zu sein.

Die Hauptziele des Kursangebotes sind die Selbständigkeit im Alter zu erhalten, die Reduktion von Stürzen und die Motivation zu lebenslanger Bewegung. Nur wer sich täglich ausreichend bewegt, verbessert und erhält siene Kraft-, Gleichgewichtsfähigkeit und Beweglichkeit, um selbständig mobil zu bleiben.

Durch regelmäßiges Training der genannten Bereiche wird zudem eine Verbesserung der subjektiv wahrgenommenen Bewegungssicherheit erreicht und die Angst vorm Fallen reduziert. So leistet dieses Angebot einen wesentlichen Beitrag zur Sturzprävention. Ergänzt wird das Bewegungsprogramm mit kognitiven Aufgaben, die ganz nebenbei auch Gedächtnis und Konzentration trainieren. Das Angebot wird im Rahmen von „Sport vor Ort“ vom StadtSportBund Dortmund e.V. unterstützt und ist deshalb zum Start kostenfrei!

Der erste Kurs mit 10 Veranstaltungen á 45 Minuten, Start am 09.02.2024, ist bereits ausgebucht. Interessierte können sich für Folgeangebote schon jetzt auf eine Warteliste eintragen lassen.

Info und Anmeldung: Nachbarschaftsagentur Löttringhausen, Eichhoffstraße 4

Telefon 0231 47 60 17 00
Heike.rolfsmeier@nachbarschafts-agentur.de

}

11:00 - 11:45

Dieser Kurs erfolgt in Kooperation mit der Nachbarschaftsagentur Löttringhausen!

Hockergymnastik „Gemeinsam fit im Alter!“

mit Ela
in den Räumen der DOGEWO21 – Nachbarschaftsagentur Löttringhausen

ab dem 1. März – 7 Einheiten

Inhalt des Kurses

Das Angeobt richtet sich an ältere Personen, die aktiv bleiben oder werden wollen.
Voraussetzung ist, noch selbständig steh- und geh-fähig zu sein.

Die Hauptziele des Kursangebotes sind die Selbständigkeit im Alter zu erhalten, die Reduktion von Stürzen und die Motivation zu lebenslanger Bewegung. Nur wer sich täglich ausreichend bewegt, verbessert und erhält siene Kraft-, Gleichgewichtsfähigkeit und Beweglichkeit, um selbständig mobil zu bleiben.

Durch regelmäßiges Training der genannten Bereiche wird zudem eine Verbesserung der subjektiv wahrgenommenen Bewegungssicherheit erreicht und die Angst vorm Fallen reduziert. So leistet dieses Angebot einen wesentlichen Beitrag zur Sturzprävention. Ergänzt wird das Bewegungsprogramm mit kognitiven Aufgaben, die ganz nebenbei auch Gedächtnis und Konzentration trainieren. Das Angebot wird im Rahmen von „Sport vor Ort“ vom StadtSportBund Dortmund e.V. unterstützt und ist deshalb zum Start kostenfrei!

Der Kurs mit 7 Veranstaltungen á 45 Minuten, startet am 01. März 2024.

Info und Anmeldung: Nachbarschaftsagentur Löttringhausen, Eichhoffstraße 4

Telefon 0231 47 60 17 00
Heike.rolfsmeier@nachbarschafts-agentur.de

}

18:30 - 19:30

Fit ins Wochenende

mit Simone und Uschi
Sportcenter an der Stockumer Str. 259

Inhalt des Kurses

Ein Ganzkörpertraining für alle mit den Schwerpunkten: Erhaltung der Körperkraft, Stabilisation für die Wirbelsäule, sowie Verbesserung der Koordination! Dehn- und Entspannungsübungen runden die Stunde ab!

Mitglieder 2€ pro Monat, Nichtmitglieder 6€ pro Kursstunde 

Consent Management Platform von Real Cookie Banner