TuS Barop 1862 e.V. - Bogensport

Bogensport im TuS Barop 1862 e.V.

Grundlagenkurs

Der Grundlagenkurs bietet Personen ab 18 Jahren die Möglichkeit erste Bogensportluft zu schnuppern. In sechs zweistündigen Einheiten erhalten Sie eine Einführung in die Praxis und Theorie des Bogensports in der Disziplin Olympisch Recurve. Geführt wird die Ausbildung durch unsere ausgebildeten Trainer*innen, die Sie bei Ihren ersten Schritten dauerhaft begleiten. Da wir dabei auf unser umfangreiches Vereinsmaterial zurückgreifen können, entstehen keine weitere Kosten für Anschaffung von Bogen oder Material.

Jugendliche bis 17 Jahre steigen zum ersten Samstag eines Monats direkt in unser Jugendtraining ein und werden alterspezifisch mit dem Bogensport in Berührung gebracht. Eine Teilnahme am Jugendtraining ist in Abhängigkeit der individuellen körperlichen Konstitution ab dem achten bis zehnten Lebensjahr möglich. Unsere Jugendtrainer*innen werden Sie hier individuell beraten. Mehr Informationen finden Sie im Bereich Jugendtraining unserer Website.

Grundlagenkurs - Bogensport
   
Nächste Starttermine

In Planung

Die Anmeldung erfolgt per Mail
Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung den gewünschten Starttermin an.

Die Grundlagenkurse finden im Zeitraum von April bis September auf unserem Bogensportgelände an der Stockumer Str. 290 statt. Von Oktober bis März werden die Kurse in unserer Sporthalle an der Menglinghauser Str. 15 ausgerichtet (siehe Fotos unten).

Der jeweilige Kurs gliedert sich in sechs Trainingseinheiten zu zwei Stunden, die im wöchentlichen Rhythmus stattfinden. Für die Teilnahme erheben wir eine Gebühr von 50€. Bei einem anschließenden Vereinseintritt werden davon 25€ auf die Aufnahmegebühr des Vereins verrechnet.
   
strassenseite hallenseite Bogenplatz Bogenplatz

Mitgliedsbeiträge - Bogensport
     
Erwachsene ab 18 Jahre 11,50 € (monatlich)
Jugendliche bis 17 Jahre 6,50 € (monatlich)
Aufnahmegebühr
(nur Erwachsene)
50,00 € (einmalig)
     
Folgende Leistungen sind im Mitgliedsbeitrag enthalten:
  • Freie Teilnahme an Trainingsgruppen im Breiten- und Leistungssport
  • Nutzung des Bogensportgeländes für das persönliche Training außerhalb der Trainingszeiten
  • Unterstützung bei Beschaffung und Tuning des eigenen Materials
  • Weitere sportliche Angebote zur Trainingsergänzung
  • Jahresgebühr des Landesverbands und Erstausstellung Sportausweis
  • Übernahme der Startgebühren von
    • Landesmeisterschaften
    • Deutschen Meisterschaften
  • Übernachtungskosten (anteilig) bei Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft
  • Fahrtkostenbeteiligung (anteilig) bei Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft
  • Kaderschütz*innen erhalten einen jährlichen Zuschuß (Pfeilgeld)
  • finanzielle Unterstützung der Ligateams
  • kostengünstige Nutzung des Clubhauses und der Anlage für private Feiern

Aufnahmeantrag - TuS Barop 1862 e.V.
Anbei findest Du den Aufnahmeantrag des TuS Barop 1862 e.V. als PDF-Datei. Bei Interesse einfach ausfüllen und zum nächsten Trainingstermin mitbringen, oder einfach elektronisch an den Vorstand übermitteln.

aufnahmeantragAufnahmeantrag




[Home] [Vorstand] [Impressum] [Satzung] [Datenschutz]

Turn- und Sportverein Dortmund Barop von 1862 e.V. 2022