Bogensport

Turnen

Tischtennis


An alle Vereinsmitglieder,
Die immer höher steigenden Neuinfektionszahlen in der Corona–Pandemie u. a. auch in Dortmund lässt für uns als Verein nur eine Schlussfolgerung zu.

Der geschäftsführende Hauptvorstand, Abteilungsleiter/-in und Übungsleiter/-innen sind der Überzeugung, dass trotz der Lockerungen von Corona-Beschrän­kungen seitens der Bundes- und Landesregierung NRW zum 20.03.2022, wir für unsern Sportbetrieb in der Turnhalle an der bisherigen "2G+" Regelung festhalten wollen.

Dazu haltet weiterhin konsequent die AHA-L-Regeln (Abstand, Hygiene, Maske und Lüften) in unserer Turnhalle ein.

Der Hauptvorstand